Reise nach Ghana (15.-17.09.2019)

Ghana, 17. September 2019:



Ein Ziel der Projektgruppe Afrika-Partnerschaften ist ein engerer Austausch mit Regierungsvertretern und Parlamentariern afrikanischer Staaten, mit Start-ups, Unternehmen und Organisationen vor Ort. Mit insgesamt vier Kollegen aus der Projektgruppe traten wir deshalb unsere erste Reise nach Accra, Ghana an. Vor Ort haben wir uns mit Vertretern der Regierung und der New Patriotic Party (NPP) ausgetauscht sowie deutsche Unternehmen getroffen, die vor Ort aktiv sind. Unser Fazit der Reise: Hier gibt es enorme Entwicklungschancen und Möglichkeiten der wirtschaftlichen Kooperation, die Deutschland und die Europäische Union nutzen sollten!